01.04.2020 | Corporate News

Braincourt expandiert und gründet den Innovation & Venture Builder NOVAZOON

Leinfelden/Karlsruhe, 01.04.2020 – Das Beratungsunternehmen Braincourt wächst weiter und erweitert sein Angebot um den Bereich Innovation & Venture Building mit der eigens dafür gegründeten Gesellschaft NOVAZOON GmbH an den Standorten Leinfelden und Karlsruhe.
Braincourt GmbH

Die Managementberatung Braincourt überführt seine bisherigen Geschäftsfelder Digitalisierung und Business Process Management in die Tochtergesellschaft NOVAZOON, um das Lösungsportfolio im Bereich Innovation & Venture Building auszubauen und zu komplettieren. Mit Bastian Deck holt sich die Braincourt-Gruppe zusätzlich einen erfahrenen Digitalisierungsexperten, der als einer der Vordenker in Deutschland für innovative, digitale Geschäftsmodelle gilt, als Geschäftsführer und Mitgesellschafter der NOVAZOON GmbH ins Team. Bastian Deck baute zuletzt die innovative Industrie 4.0-Plattform AXOOM auf und etablierte diese erfolgreich im Markt.

Innovation & Venture Builder NOVAZOON

„Für unsere Kunden erschaffen wir die Innovationen und digitalen Geschäftsmodelle der Zukunft. Von der Idee bis zur Realisierung sind wir mit unserer Erfahrung, Kreativität und Umsetzungsstärke der ideale Partner für nachhaltigen Erfolg“ sagt Prof. Armin Roth, Senior Partner von Braincourt und einer der zukunftsweisenden Köpfe bei NOVAZOON.

Karlsruhe ist neben Leinfelden als neuer Technologie- und Innovationsstandort bewusst gewählt, da NOVAZOON unter anderem mit den Schwerpunkten Künstliche Intelligenz, Softwareroboter-gestützten Prozessen und IT-Applikationen des Internet of Things am Markt präsent ist. „Unsere Kunden beschreiten gemeinsam mit uns erfolgreich den Prozess der digitalen Transformation. Wir vereinen dabei IT-Technologien, innovative Geschäftsmodelle sowie moderne Entwicklungsmethoden und bieten so unseren Kunden einen schnellen Einstieg in die Gestaltung der digitalen Zukunft“ betont Bastian Deck.

Interessant dürfte in der aktuellen wirtschaftlichen Situation für viele Unternehmen auch ein weiterer Aspekt von NOVAZOON sein, so Deck: „Wir haben Lösungen im Angebot, die speziell für die Zeit nach einer Unternehmens- oder Wirtschaftskrise, wie z.B. der aktuellen Corona-Situation, den Unternehmern helfen können, die Komplexität eines Turnarounds handhabbar zu machen. Viele Unternehmensprozesse können zum Beispiel heute bereits perfekt für einen An- oder Hochlauf vorbereitet werden. Ebenso lassen sich neue Wertschöpfungsmodelle vorbereiten und auf den schnellen Weg zum Erfolg bringen.“

Braincourt ist bereits seit dem Jahr 2000 in der individuellen Beratung sowie der Konzeption und Umsetzung von kundenorientierten und nachhaltigen Lösungen im Bereich Unternehmenssteuerung und Projektmanagement international erfolgreich. Mit mehr als 90 Mitarbeitern an den Standorten Stuttgart, München, Düsseldorf und Graz betreut Braincourt Kunden aus unterschiedlichen Branchen, wie Automotive, Chemie, Dienstleistungen, Energie, Maschinenbau, Pharma, Telekommunikation, Finanzen u.v.m. „Wir freuen uns, nun mit NOVAZOON für unsere Kunden ein noch weitreichenderes Portfolio an innovativen Lösungen zur digitalen Transformation anzubieten und neue Geschäftsmodelle, smarte Prozesse und nachhaltige Strategien zu innovieren, validieren und etablieren“ ergänzt Prof. Armin Roth. An den Standorten in Karlsruhe und Leinfelden betreibt NOVAZOON moderne Innovations-Labs und gestaltet in kreativen Räumlichkeiten gemeinsam mit seinen Kunden in inspirierender Atmosphäre die zukünftigen neuen Geschäftsmodelle.

Weiterführende Informationen auf der Unternehmenswebseite:  www.novazoon.de