Bachelor-/Master-Thesis “Agiles Leadership zur Einführung einer agilen Projektkultur”

Diese Thesis ist bereits vergeben – ein neues Thema im Bereich PM ist in Planung

Dein Profil

  • Student der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaften
  • Erste Kenntnisse im Bereich Projektmanagement mit Fokus auf agile Methoden
  • Eigenverantwortliches Erarbeiten komplexer Sachverhalte
  • Ausgeprägte kommunikative und analytische Fähigkeiten sowie hohe soziale Kompetenz

Themenstellung

Viele Unternehmen haben Probleme bei der Einführung von agilen Vorgehensweisen. Dies liegt meistens daran, dass die Unternehmenskultur und die Führungsstile sich nicht mit verändern. Dabei spielen für eine erfolgreiche Transition die Führungskräfte und das Management eine sehr wichtige Rolle. In diesem Zusammenhang fällt oft der Begriff „Management 3.0“, welcher einen agilen Führungsstil darstellen soll. In dieser Abschlussarbeit soll ein Konzept/Vorgehensmodell entwickelt werden, wie durch die Nutzung von Management 3.0 die Einführung von agilen Methoden (unter besonderer Berücksichtigung von SCRUM) bei mittleren und Großunternehmen erleichtert wird und sich auf die Projektkultur auswirkt (Change-Management). Dabei können einzelne Aspekte von Management 3.0 oder auch das gesamte Themengebiet betrachtet werden.

Stichwörter

  • Projektmanagement (Scrum)
  • Leadership (Management 3.0)
  • Changemanagement

Deine Chancen

Braincourt bietet Dir neben einem attraktiven Gehalt konkrete Perspektiven für Deine persönliche Entwicklung und eine Unternehmenskultur, die auf Offenheit, Fairness und Spaß bei der Arbeit aufbaut.

Eintrittsdatum

flexibel, befristet auf 4-6 Monate

 

Jetzt bewerben!

 

Druckversion

Job Features

Job CategoryStudent

Apply Online