Agilität

  • Beherrschung der ständigen Veränderungen
  • bessere Transparenz in Ihren Projekten
  • bessere Zusammenarbeit zwischen Business und IT
  • schnellere Produktentwicklungszyklen
  • mit der agilen Vorgehensweise den Geschäftsnutzen in den Vordergrund stellen
  • bei allen Anforderungen beschreiben, aus welchem
    Grund (Business Value) diese Anforderung benötigt wird
  • unsere cross-funktionalen Teams als Erfolgsvoraussetzung bei der agilen Vorgehensweise sehen
  • Agilität, aus unserer Erfahrung, als Antwort sehen, um Marktdynamik zu begegnen

Wir können unsere Erfahrungen passgenau einbringen, wenn wir verstanden haben, was Sie sich als Ziel vorgenommen haben. Einige typische Ausgangssituationen stellen wir in unserem agilen Portfolio dar:

Wirkung und Reifegrad der Organisation

Sie wollen Agilität besser verstehen und die ersten Überlegungen durchführen, ob Agilität in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden kann?

  • Prinzipien und Werte des agilen Mindsets
  • Historie der Agilität
  • Agile Methode (Rollen, Artefakte und Vorgehensweisen)
  • SCRUM & KANBAN
  • Iterationen und Inkremente als zentrale Wirkungsmechanismen
  • Die Veränderung als Normalzustand
  • Organisation der Anforderungen
  • Planung in agilen Projekten
  • Welche konkreten nächsten Schritte sind für Ihr Unternehmen vorstellbar?

Sie wollen Ihren ersten agilen Piloten durchführen und eigene Erfahrungen sammeln?

  • Sicherstellung der agilen Ausbildung und benötigten Skills
  • Übernahme von Rollen in Ihrem agilen Team (PO, SM, DevTeam Member)
  • Im agilen Coaching stellen wir rollenunabhängig unsere Erfahrungen zur Verfügung, um Ihr agiles Projekt zum Erfolg zu führen
  • Befähigung zum selbständigen Handeln in allen benötigten agilen Rollen
  • VENÜ als Basiskonzept unseres Handelns
    Vormachen – Erklären – Nachmachen – Üben

Sie wollen besser verstehen, wo sie mit Ihrem Unternehmen im Thema Agilität stehen?

Ermittlung Ihres agilen Reifegrades in den Dimensionen:

  • CLARITY: Vision, Planning, Roles
  • PERFORMANCE: Confidence, Measurements
  • LEADERSHIP: Manager, Product Owner, Technical Lead, Team Faciliator
  • CULTURE: Team Dynamics, Organisation Dynamics
  • FOUNDATION: Team Structure, Self Organization, Skills, Technical Excellence

Sie wollen nach Ihren ersten guten Erfahrungen Agilität stärker im Unternehmen verankern?

Mögliche Modelle und Strategien der agilen Skalierung:

  • Die Organisation großer Projekte (funktionale Schnitte oder Kapselung)
  • Parallelität mit vielen Teams und Projekten
  • Internationale Teams an verteilten Standorten
  • Agiles Portfolio Management

Die Anpassung an Ihre Situation, Ihre Kultur, Ihre Rahmenbedingungen und Ihren Handlungsrahmen:

  • Know-how / Skills
  • Infrastruktur und Architektur
  • Hybride Vorgehensweise als eine Möglichkeit
  • Managementmodel und agile Führung

Sie haben akute Probleme in Ihrem agilen Projekt, die Sie gerne verstehen und lösen wollen?

  • Externe Analyse der Situation und Ableitung möglicher Handlungsfelder
  • In mehreren Einzelinterviews erfolgt die Erarbeitung der Situationsanalyse
  • Verdichtung der Interviews und Ableitung der möglichen Ursachen
  • Ableitung möglicher Handlungsfelder und Empfehlungen
  • Analyse der Situation in einem ein- oder mehrtägigen Workshop, mit allen handelnden Personen
  • Operative Übernahme der Rolle ScrumMaster
  • Operative Übernahme der Rolle ProductOwner

Sie wollen Agilität in Ihrem ganzen Unternehmen leben?

  • Cross-funktionale Teams in der Verantwortung (Entwicklung, Marketing, Vertrieb, Service)
  • Von der Projekt- zur Produktverantwortung
  • Ergebnisorientierte Veranwortungsregelung
  • Innovation im Fokus der Produkt-Serviceteams (mit dem Kunden im Blick)
  • Design Thinking, Rapid Reaction Forces & Lean Startups
  • Die lernende Organisation
  • Die Rolle des Management in agilen Organisationen
  • Aufbau- und Ablauforganisation verschmelzen
  • Der Kunde im Mittelpunkt und die dazu passende Organisation entlang der Produkte oder Services
Grafik Agilitaet
Ansprechpartner Agilitaet

Alexander Weihs

Ansprechpartner Agilität

Kontakt
+49 151 53 83 44 55
Alexander.Weihs@braincourt.com